The BCC logo
BCC - The Bavarian-Contest-Club


BCC Wandkalender 2018
Home 
Über uns 
Kalender 
Historie 
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2000-2009
CN8WW
1990-1999
1983-1989
Contest 
Contest-FAQ 
Projekte 
Testberichte 
Internes 
Mitglieder 
Galerien 
WABCC 

WRTC 2018

Google
Web BCC


DL6MHW erhält Horkheimer Preis 22.06.2012
DL6MHW, DL6SAK Auf der HAM Radio 2012 wurde unser Mitglied Michael Höding, DL6MHW überraschend mit dem Horkheimer Preis ausgezeichnet. Unter anderem wurde damit sein Engagement bei der Entwicklung des DARC-Contest-Logbooks (DCL), welches inzwischen das umfangreichste virtuelle Logbuch der Welt ist, gewürdigt. Wir gratulieren ebenfalls herzlich!
Aus der Meldung auf www.darc.de:

 "Durch sein Wirken hat das Interesse an Diplomen stark zugenommen. Als leidenschaftlicher Contester trieb er das DARC-Contest-Logbook (DCL) voran. Mit diesen Worten übergab Annette Coenen, DL6SAK, Prof. Dr.-Ing. Michael Höding, DL6MHW, den Horkheimer-Preis 2012. „Dank seiner Aktivität hat der DARC heute umfangreichste virtuelle Logbuch der Welt“, fügte DL6SAK hinzu. DL6MHW nahm den Preis erfreut und überrascht entgegen. „Das DCL gibt es bereits seit zehn Jahren, hat über viele Jahre aber nur teilweise funktioniert“, erklärte Michael Höding in seiner Dankesrede. „6000 Diplomanträge und 44 Millionen QSLs sind bereits im Logbuch“, fügte DL6MHW hinzu.

Informationen zum Horkheimer Preis sind hier zu finden.

Weitere Artikel zu diesem Thema :




Impressum   Seitenanfang
Webmaster: Werner Maier, DL4NER 
Content Management System: fCMS v4.11 by fidion