The BCC logo
BCC - The Bavarian-Contest-Club


BCC Wandkalender 2018
Home 
Über uns 
Kalender 
Historie 
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2000-2009
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
CN8WW
1990-1999
1983-1989
Contest 
Contest-FAQ 
Projekte 
Testberichte 
Internes 
Mitglieder 
Galerien 
WABCC 

WRTC 2018

Google
Web BCC


3 schöne Tage schon wieder vorbei... 23.02.2009
HAM RADIO (dl8dyl) Bei schönstem Wetter haben wir uns wieder in den Messehallen in Friedrichshafen rumgetrieben. Unser Stand an bewährter Stelle war gut besucht, auch die RRDXA konnte sich sehen lassen. Das BCC-Buffet am Samstag Abend bescherte uns eine Rekordbesucherzahl. Und beim MKS-Contest hatten alle ihren Spaß...

Neben der Chance, sich mit Contestfreunden endlich persönlich zu treffen und auszutauschen nutzen viele Gäste die Möglichkeit, erneut bei der BCC-Challenge ihr Können unter Beweis zu stellen. Am Freitag zählten wir 67 Teilnehmer, am Samstag sogar 72.

Download file!
Dateiname : Results BCC Challenge Saturday
Dateigröße : 26,56 KBytes.
Datum : 02.07.2008 21:43
Download : Download NOW!
  

Download file!
Dateiname : Results BCC Challenge Friday
Dateigröße : 26,33 KBytes.
Datum : 02.07.2008 21:42
Download : Download NOW!
  

Unter den besten 20 Platzierten konnten wir an beiden Abenden interessante Preise verlosen. Hier sind noch einmal die glücklichen Gewinner zu lesen:
Freitag
1. Preis DL1EFD einen Kopfhörer Marke Pilot PA 11-60
2. Preis DL2JRM ARRL Antenne Handbook
3. Preis DJ5MW 2x250 QSL-Karten

Samstag
1. Preis DL6FBL einen 18 m Spiderbeam Glasfasermast
2. Preis HA1AG ein ARRL Handbook
3. Preis DL7ZZ einen Satz Ferritmaterial von DK3YD

Wer jetzt nicht mitmachen konnte oder sich einfach nur die Bänder noch einmal anhören möchte, kann das hier tun:

Download file!
Dateiname : Tape BCC Challenge Saturday
Dateigröße : 3,30 MBytes.
Datum : 06.07.2008 13:39
Download : Download NOW!
  

Download file!
Dateiname : Tape BCC Challenge Friday
Dateigröße : 3,21 MBytes.
Datum : 02.07.2008 21:55
Download : Download NOW!
  
 

Die zu identifizierenden Rufzeichen könnt Ihr in folgenden Listen nachlesen.

Download file!
Dateiname : Master BCC-Challenge Saturday
Dateigröße : 4,69 KBytes.
Datum : 06.07.2008 13:40
Download : Download NOW!
  

Download file!
Dateiname : Master BCC Challenge Friday
Dateigröße : 4,74 KBytes.
Datum : 06.07.2008 13:39
Download : Download NOW!
  

Aber auch unser Contester-Nachwuchs hatte wieder die Chance, bei uns an der Messe-Rallye teilzunehmen und sich im Vornamen-PileUp zu üben. Durch Veränderung der Bänder war es in diesem Jahr insofern einfacher, das vor allem die älteren Teilnehmer mehr Vornamen identifizieren konnten. Das hat den Kindern und Jugendlichen in Summe deutlich mehr Spaß gemacht, weil einfach das Erfolserlebnis größer war. Der beste Teilnehmer mit 51 richtigen Vornamen bekam von uns einen Einkaufsgutschein von Mediamarkt, außerdem zogen wir aus allen Teilnehmern jeden Tages (Freitag 24, Samstag 27) noch Gutscheingewinner. Die Übergabe fand während der Auswertung der Rallye auf der DARC-Bühne durch Ben, DL6RAI und Heijo, DJ1OJ statt.

Am Freitag Abend trafen sich die Contester an verschiedenen Stellen. Die RRDXA lud traditionell zum Treffen in den Gasthof Adler in Ailingen ein. Neben einer reizvollen Verlosung unter allen Teilnehmern wurden ON4UN, K1ZZ sowie unser ehemaliger Präsident Dieter, DL8OH für ihr Engagement und ihre Verdienste für die Contestgemeinde mit einer Spezial-RRDXA-Kachel ausgezeichnet.

Andere trafen sich auf dem Campingplatz am Wohnmobil der Schkeuditzer und schwatze zu Bratwurst, Steak und Bier weiter.

Am Sonnabend fand in der Mittagszeit traditionell das Contestforum - moderiert durch Helmut, DK6WL  statt. In diesem Jahr stand das Thema Skimmer (Einführung mit guten Praxisbeispielen durch Michael, DL6MHW) und damit verbunden auch die weitere Automatisierung des Shacks im Mittelpunkt. Der Vortrag von Tobi, DH1TW zum Thema "Software Defined Radio & Contesting" kann hier nachgelesen werden:

Download file!
Dateiname : Software Defined Radio & Contesting by DH1TW
Dateigröße : 8,48 MBytes.
Datum : 07.07.2008 16:42
Download : Download NOW!
  

Auch der Vortrag von Werner, DL4NER für Newcomer, die in das Contesten einsteigen wollen, war sehr gut besucht. Mal sehen, ob wir diese OMs und YLs in den nächsten Contesten treffen. Das Interesse war jedenfalls groß.

Absoluter Höhepunkt des Besuches der HAM RADIO war zweifelsohne das BCC-Buffet am Samstag Abend - in diesem Jahr ganz im Sinne unseres 25jährigen Jubiläums. Mit 296 Gästen haben wir jedenfalls nicht gerechnet gehabt und waren deshalb umso glücklicher, das am Ende alles in Oberteurigen gut geklappt hat. Die Plätze waren ausreichend, das Buffet lecker, die Stimmung prima, zumal jeder erst einmal ein Freigetränk auf unser Wohl trinken konnte. Ben, DL6RAI gab nach der Begrüßung eine kurze Einführung in die 25jährige Geschichte des Contestclubs. Der neue Sekretär der RRDXA Hans-Jürgen, DL1YFF, überbrachte die Grüße seines Contestclubs verbunden mit einer originalen Grubenlampe aus der Heimat der RRDXA als Geschenk. Dankeschön! Auch Hans, DK3YD überbrachte im Namen von C12 die besten Grüße und Glückwünsche.

Traditionell wurde bei dieser Veranstaltung auch der BCC-Men of the Year geehrt. In diesem Jahr ging die Auszeichnung an Olivier, F5MZN für die Entwicklung von Wintest zusammen mit seinem Team. Herzlichen Glückwunsch.

Gegen 20:30 Uhr wurde endlich das Buffet eröffnet. Das nun folgende Pile Up hätte jedem CQWW alle Ehre gemacht. Zum Glück war alles reichlich vorhanden, der Nachtisch sorgte zu einem späteren Zeitpunkt für ein weiteres kleiners Pile Up - sehr lecker!

Nachdem alle gut gegessen hatten und satt waren stand noch ein besonderer Höhepunkt auf der Tagesordnung: Der MKS-Contest. Beim "Maßkrug-Stemmen-Contest" geht es darum, einen Maßkrug Bier in definierter Armhaltung so lange wie möglich zu halten. Ben, DL6RAI erklärte zusammen mit unserem Braumeister Alex, DL1MAJ die Regeln. Zur Teilnahme waren alle anwesenden Nationen aufgefordert. Nach einigem Zögern kam dann doch eine große Truppe zusammen, die sich der Herausforderung stellen wollte: England, Frankreich, Schweiz, Polen,
Rußland, Ukraine, Spanien, Montenegro, Japan... Es war spannend, lustig, es wurde gekämpft und es gab am Ende eigentlich nur Sieger... Aber schaut euch alles einfach mal in unserer Bildergalerie an:


Artikel mit Diashow!  Hamradio 2008




Impressum   Seitenanfang
Webmaster: Werner Maier, DL4NER 
Content Management System: fCMS v4.11 by fidion